Du hast allen Grund, mit Selbstvertrauen durchs Leben zu gehen!

Was sind Deine Stärken?

Schreibe sie Dir in Ruhe auf, mindestens 10!

Hier ein bisschen Inspiration:

  • Was machst Du gerne? 
  • Was sind Deine Hobbies? 
  • Was fällt Dir ganz leicht? 
  • Was magst Du an Dir selbst? 
  • Was schätzen Deine Freunde an Dir?
  • Was mag Deine Familie an Dir? 
  • Wofür bekommst Du Lob? 
  • Was gibt Dir Energie? 
  • Wofür bist Du am meisten dankbar, dass Du es kannst? 
  • Worauf bist Du besonders stolz? 


Führe Dir Deine Stärken immer wieder vor Augen, bis sie fest in Dir verankert sind und Dir Sicherheit geben! So wirst Du Dir selbst bewusst.

Wichtig: Du brauchst nicht überall gleich gut zu sein und Dich schon gar nicht mit Anderen zu vergleichen. Es geht um persönliche Prioritäten.

Und: Auch wenn mal etwas nicht so klappt - Du bist und bleibst ein besonderer, liebenswerter Mensch mit all Deinen Stärken und Talenten!

"Ich mag mich, weil..."

Wie würdest Du diesen Satz fortführen?

Finde min. 5 Gründe (es gibt viel mehr!), warum Du Dich selbst magst. Helfen Dir da Deine Stärken weiter?

Wenn Dir Dein Selbstwert klar ist, wird Dir die Bestätigung durch Andere nicht mehr wichtig. Außerdem bleibst Du so in schwierigen Zeiten in Deiner Kraft. Sei so wie Du bist - Du bist gut so!

Deine Erfolgsstory

Du hast schon einiges in Deinem Leben geschafft und Dich Schritt für Schritt entwickelt - super!

Doch was genau sind die Meilensteine in Deinem Leben? Was sind Deine persönlichen Highlights?

Schreibe Dir - auch mit Blick auf Deinen Lebenslauf bei Bewerbungen - Deine Meilensteine auf und mach' Dir Deine Entwicklung bewusst.

Du kannst da richtig stolz darauf sein!

Kannst Du vielleicht an bisherige Erfolge anknüpfen?

Wer bist Du?

Du lernst neue Leute kennen - in diese Situation wirst Du sicherlich sehr oft in Deinem Leben kommen.
Doch was sagst Du dann?

Schreibe in nur einem Satz auf, wie Du Dich ihnen vorstellen würdest. Du kannst diesen Satz immer wieder verändern, bis er sich für Dich gut anfühlt.

Übe ihn ein paar Mal vorm Spiegel oder nimm Dich auf Video auf. Niemand außer Dir wird es je sehen - aber Du erkennst, wie Du auf andere wirkst und kannst so gezielt Deinen ersten Eindruck optimieren (auch mit Blick auf Vorstellungsgespräche)! 

Wie ist Dein Gang, Deine Körpersprache... 
und wie wäre es mit einem Lächeln dabei?

Was brauchst Du noch, um Dich wohlzufühlen?